Herzlauf Vorarlberg

START 21. Sep., 2019

Anmeldegebühren und Infos
Herzlauf Vorarlberg, 21.09.2019

Location:

Alpen-Stadion Unterstein, Stadionstraße, 6700 Bludenz

Strecke:

Hl Vlbg  2019 Strecke Erwachsene

Nordic Walking - Erwachsene: „Herz Walker“ - 4,25 km (eine Runde)

Lauf Erwachsene: „Herzläufer“ - 4,25 km (eine Runde)

Lauf Erwachsene: „Herzraser“ - 8,5 km (zwei Runden)

Laufstrecke Jugend

Hl Vlbg  2019 Strecke Jugend

„Jugend mit Herz“

1,7 km

Laufstrecke Kinder 

Hl Vlbg  2019 Strecke Kinder

„Kinder mit Herz“

1 km (eine Runde rund um das Stadion)

Laufstrecke Kleinkinder

Hl Vlbg  2019 Strecke Kleinkinder

„Herzlelauf“

400m (eine Runde im Stadion)

Bewerbe:

Erwachsene:

Nordic Walking: „Herz Walker“ - 4,25 km | alle Jahrgänge

Lauf: "Herzläufer“ - 4,25 km | JG ab 2005 | Altersklassen: U16|Allgemein|40+

Lauf: "Herzraser" - 8,5 km | JG ab 2005 | Altersklassen: U20|Allgemein|30|40|50|60|70

Kinder + Jugend:

Kleinkinder: „Herzlelauf“ - 400 m | JG 2014 und jünger | keine Altersklassen

Kinder: „Kinder mit Herz“-Lauf - 1 km | 2010 – 2013 | Altersklassen: 10|11 und 12|13

Jugend: „Jugend mit Herz“-Lauf - 1,7 km | 2006 - 2009| Altersklassen: 06|07 und 08|09

Startzeit:

Hauptlauf - 14.00 Uhr



„Herzlelauf“ - JG 2014 und jünger | keine Altersklassen - 16.00 Uhr

„Kinder mit Herz“ - 2010 – 2013 | Altersklassen: 10|11 und 12|13 - 16.30 Uhr

„Jugend mit Herz“ - 2006 - 2009| Altersklassen: 06|07 und 08|09 - 17.00 Uhr

Startgebühr:

bis 31. Mai 2019 (Staffelpreis 1)

€ 23,-- für „Herzläufer“ und „Herz Walker“ pro Person

€ 25,-- für „Herzraser“ pro Person



01. Juni bis 31. Juli 2019 (Staffelpreis 2)

€ 25,-- für „Herzläufer“ und „Herz Walker“ pro Person

€ 27,-- für „Herzraser“-Lauf pro Person



01. August bis 16. September 2019 (Staffelpreis 3)

€ 28,-- für „Herzläufer“ und „Herz Walker“ pro Person

€ 30,-- für „Herzraser“-Lauf pro Person



Je Anmeldung wird € 1,-- als Bearbeitungsgebühr von der Zeitnehmung verrechnet.

bis 16. September 2019 (Kleinkinder + Kinder + Jugend)

€ 5,-- für „Herzlelauf“ pro Person

€ 8,-- für „Kinder mit Herz“-Lauf pro Person

€ 8,-- für „Jugend mit Herz“-Lauf pro Person



Nachnennungen – bis 1 Std. vor dem Start des jeweiligen Bewerbes

€ 8,-- für „Herzlelauf“ pro Person

€ 12,-- für „Kinder mit Herz“ und „Jugend mit Herz“ pro Person

€ 33,-- für „Herzläufer“ und „Herz Walker“ pro Person

€ 35,-- für „Herzraser“-Lauf pro Person





Je Anmeldung wird € 1,-- als Bearbeitungsgebühr von der Zeitnehmung verrechnet.

Anmeldung und Registrierung:

Mit deiner Teilnahme werden herzkranke Kinder und deren Familien durch die Organisation Herzkinder Österreich unterstützt. 
Ob Laufanfänger, Fortgeschrittene oder Profiläufer, jeder ist herzlich willkommen – nach dem Motto: „Achte auf dein Herz und laufe für meins!“

Zeig auch DU Herz und laufe mit – sichere dir deinen Startplatz gleich hier

Anmeldeschluss:

Online – Anmeldeschluss: 16.09.2019 – 24:00 Uhr
Nachnennungen:
 sind im Rahmen der Startnummernausgabe möglich

Startnummernausgabe:

Findet am Freitag, 20.09.2019 - 15:00 bis 20:00 Uhr und

am Samstag, 21.09.2019 ab 10:00 Uhr bis 1h vor dem Start des jeweiligen Bewerbes

im Alpen-Stadion Unterstein, Stadionstraße, 6700 Bludenz statt. 

Im Rahmen der Startnummernausgabe gibt es eine Nachmeldemöglichkeit für alle Bewerbe.

Garderobe:

Garderobe ist vorhanden.

Rahmenprogramm:


Kinderprogramm ab 13:00 Uhr: Hüpfburg, Kinderschminken
DJ und Moderation ab 13:00 Uhr

Herzlauf Vorarlberg

Start: 14:00 Uhr

Kinderlauf

Start: ab 16:00 Uhr

Siegerehrung:

ab 18.00 Uhr

Alle Teilnehmer erhalten eine Finisher-Medaille.
Eine Urkunde kann auf der Homepage des Zeitnehmers ausgedruckt werden (Eingabe der Startnummer).

Pokale für die ersten 3 Plätze je Bewerb. 

After-Running-Party:

findet im Anschluss an die Siegerehrung statt

Die Zeitnehmung:

Die Zeiterfassung erfolgt via Startnummern-RFID-Tag durch MaxFunTiming.com . Eigene Chips können nicht verwendet werden.


Der RFID-TAG ist bereits auf der Rückseite der Startnummer befestigt und darf NICHT entfernt werden.

Bei MaxFunTiming.com wird KEIN PFAND eingehoben. Von der MaxFunTiming.com-Zeitmessanlage werden AUSSCHLIESSLICH die RFID-TAG´S, die auf der Startnummer sind und vom Veranstalter ausgegeben wurden, gelesen.

Chips anderer Hersteller können NICHT verarbeitet werden. Ohne Startnummer mit dem integrierten RFID-TAG, die vom Veranstalter genau für diese Veranstaltung und für diesen Lauf ausgegeben wurde, gibt es KEINE Zeitnahme.

Die vom Veranstalter ausgegebene Startnummer ist daher GUT SICHTBAR und auf der VORDERSEITE DES OBERKÖRPERS während des gesamten Laufes und über die Start- und Ziellinie zu tragen.

Alle Infos sowie die Ergebnisse finden Sie auf MaxFunTiming.com

BONUS für Online-Vorangemeldete bei www.Anmeldesystem.com:


TeilnehmerInnen, die sich online über www.Anmeldesystem.com angemeldet haben, können noch während der Veranstaltung Ihr persönliches Ergebnis inklusive Klassenwertung – mittels des aufgedruckten QR-Codes auf Ihrer Startnummer – einfach via Smartphone abfragen.

 Aktuelles

Scheckübergabe Herzlauf Vlbg 2018

Scheckübergabe - Herzlauf Vorarlberg 2018

Wir freuen uns über den Spendenerlös vom Herzlauf Vorarlberg 2018 in der Höhe von 6.808,88 Euro.

Weiterlesen
Herzlauf2018 0480

FILMBEITRAG - Herzlauf Vorarlberg - 2018

Und das war er - der 1. Herzlauf Vorarlberg - 2018, ein wunderbarer Filmbeitrag des Laufevent rund um das Montforthaus - Feldkirch.

Weiterlesen
Herzlauf2018 0548

HERZLICHEN DANK an das Herzlauf Vorarlberg-Team

HERZLICHEN DANK an Günter Ernst und Hans-Peter Ess, die im Auftrag von Herzkinder Österreich die technische Umsetzung des Herzlaufs Vorarlberg - 2018 durchgeführt haben. HERZLICHEN DANK an Elke Schönacher, Susanne Fickl und Astrid Lang-Moitzi, die mit viel Engagement und Herz die Abwicklung des Herzlaufs Vorarlberg vorbereitet und umgesetzt haben.

Weiterlesen

 Unsere Partner

Unsere Partner und Unterstützer

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für das Engagement, die Unterstützung und das Vertrauen dass unsere Partnerfirmen unserer Organisation entgegenbringen. Sie ermöglichen uns zahlreiche Projekte umzusetzen, in Krisen rasch zu reagieren und tragen dazu bei, die Welt ein kleines bißchen herzlicher zu gestalten.

 Newsletter

Damit Sie immer auf dem Laufenden sind und keinen Herzlauf verpassen, informiert Sie der Herzlauf Newsletter über unsere Veranstaltungen.

 Facebook

 Youtube

Herzlauf Österreich Youtube