Herzlauf Tirol

START 7. Sep., 2019

Das war der Herzlauf Tirol - 2018

10.09.2018

850 Laufbegeisterte nahmen am 8. September 2018 am Sportplatz Thaur am 2. Herzlauf Tirol teil, der hervorragend vom SV THAUR organisiert wurde.


Um 15.00 Uhr starteten viele motivierte Kinder beim „Mini- und Kinderlauf“ und um 17.00 Uhr die 3 Bewerbe des Herzlaufs. Auch Nordic Walker nahmen am Herzlauf Tirol mit einem eigenen Bewerb teil.
Alle kleinen und großen Teilnehmer zeigten ein großes Herz für kleine schwache Herzen mit ihrer Teilnahme am Herzlauf. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Achte auf dein Herz und laufe für meins“.

Damit wollten wir einerseits auf die Situation der herzkranken Kinder aufmerksam machen, andererseits auf die Notwendigkeit einer Vorsorge gegen Herzkrankheiten hinweisen. Gleichzeitig sollte der Herzlauf eine Motivation für mehr Bewegung sein – als Prävention für Herzkreislauferkrankungen.

Ein Kinderprogramm ab 13.00 Uhr begeisterte die kleinen Besucher. Egal ob Kinderschminken, kuscheln mit unserem Herzteddy oder Hüpfburg, die Kinderaugen strahlten.

Der Medienpartner Life Radio Tirol sorgte beim Herzlauf mit seinem sportlich-musikalischen Beat für gute Stimmung und heizte somit den Laufbegeisterten ein.

Warm-up beim Kinder- und Herzlauf machte wie bereits letztes Jahr das Team von Proteus Bodylounge, die in bewährter Form die Muskeln der Teilnehmer aufwärmten.

Durch das Programm führten die dynamischen und grenz-genialen Moderatoren Mike Metelko (Mundhandwerker) und Sebastian Kaufmann, alias Der Kaufi (Life Radio Tirol). Sie waren eine tolle Begleitung durch diesen Tag.

Vor der Siegerehrung stellten sich folgende Unterstützer mit einem Spendenscheck ein, bei denen wir uns sehr herzlich bedanken möchten:
- Kinderpatenschaft Österreich, Markus Rainer (GF) – 10.000 Euro
- METROPOL-Kino - Tirols Multiplex, Christian Hofer (GF) – 2.332 Euro
- Rehamed-Tirol – 1.000 Euro
- Gemeinde Rum, Vize-Bgm. Ing. Franz Saurwein – 837 Euro
- HC Tiroler Wasserkraft Innsbruck – 500 Euro

Die After-Running-Party stand ganz im Zeichen von DJ Regenbogen – eine lustige Stimmung bei den verbleibenden Gästen.

Wir sagen vielen herzlichen DANK an alle LäuferInnen und Nordic Walker aus Nah und Fern, unter denen auch viele selbst betroffene Familien waren, für die großartige und zahlreiche Teilnahme.
Es war ein sehr schöner und bewegender zweiter Herzlauf und wir freuen uns bereits auf den nächsten Herzlauf Tirol 2019.

Alle Bilder findest du unter "Bilder & Impressionen".

(Fotos: Herzlichen Dank an Gregor Timar und Christian Moser für die wunderbaren Bilder vom Herzlauf Tirol 2018)

00 Tirol Timar 2018 31500