Herzlauf Oberösterreich

START 6. Okt., 2019

Der LASK unterstützt am 1. Oktober den Herzlauf Oberösterreich.

18.09.2017

Schwarz-weißes Sonntagstraining mit Herz Bereits zum dritten Mal ist der Traditionsfußballverein, der seit Sommer wieder in der Bundesliga vertreten ist, beim Herzlauf in Traun vertreten – in verschiedenen Geschwindigkeiten:


Schwarz-weißes Sonntagstraining mit Herz
Bereits zum dritten Mal ist der Traditionsfußballverein, der seit Sommer wieder in der Bundesliga vertreten ist, beim Herzlauf in Traun vertreten – in verschiedenen Geschwindigkeiten:
Da die Kampfmannschaft am Vortag ein Auswärtsspiel bestreitet, wird Trainer Oliver Glasner die Fünf-Kilometer-Strecke als Regenerationseinheit nutzen. Nur Spieler, die am Samstag nicht zum Einsatz kommen, dürfen die fünf Kilometer etwas schneller laufen.
„Die Herzkinder Österreich sind die einzige karitative Organisation, die wir aktiv begleiten und so ist es uns als Verein ein Anliegen, bei diesem Lauf dabei zu sein“, so Glasner.
Neben der Kampfmannschaft werden auch Betreuer, Office-Mitarbeiter und sogar der LASK-Präsident am Lauf teilnehmen.
Motivation für Fans
Andreas Protil von der Stadtmarketing Traun GmbH ist sehr erfreut über die prominenten Teilnehmer und hofft, dass sich viele Fans ihren Idolen anschließen und beim Herzlauf OÖ mitmachen. Nach dem Lauf werden die LASK-Spieler auch Autogrammwünsche erfüllen.


Bildergalerie
Herzteddy Im Sportzentrum Traun
Dsc01191
Herzlauf2016 0907
Dsc01191